Supervidierte Praxis-Tage

Bereits am Donnerstag reiste die Hälfte der Teilnehmerinnen zur supervidierten Praxis ins Berner Oberland, Schweiz, wo wir uns vom 29. bis 31. März im sehr schönen und paradiesischen Herblingen bei Thun trafen …

Die am Donnerstag Angereisten trafen sich mit Christine und Katharina in Thun zu einem feinen Abendessen. Begleitet wurde die Gruppe von Christoph und Alain, den Männern von Katharina und Christine. Katharina und Christoph überraschten die Gäste mit einem schönen, berührenden Alphornständli.

Gespannt und auch teilweise angespannt trafen dann am Freitagmittag alle ein. In liebevollem Ambiente durften wir uns kulinarisch verwöhnen lassen und in den Pausen die herrlichen Frühlingstage und die Aussicht auf die Bergwelt geniessen.

Da wir uns alle aus dem Multiplikatorenkurs kannten, stellte in vertrauter Runde jede von uns sieben Teilnehmerinnen ihre Anschauung zur supervidierten Praxis vor. Jedes Mal durften wir als Gruppe beschenkt und von Herzen berührt werden, sei es mit Anschauungen zu Bilderbüchern oder biblischen Geschichten. Am meisten beschenkt wurde wohl jeweils diejenige Person, die ihre eigene Anschauung vorstellte. Die wohlwollend angeleiteten Feedbackrunden von Katharina Wagner und Eva Fiedler mit gezielten Fragen zur Reflexion ließen uns genau hinschauen und gingen in die Tiefe. Eine jede von uns durfte auf diese Weise konkrete, wohlwollende Rückmeldungen erhalten.

Wie im Nu vergingen diese ganzheitlich bereichernden Tage und das Ziel, Franz-Kett-Pädagogin GSEB zu werden, ist nun in greifbare Nähe gerückt.

Claudia Reich, CH
Fotos: Christine Kohlbrenner-Borter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.